Wetterlexikon
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Wolkenscheinwerfer

Ein zur Messung der Wolkenhöhe bei Nacht angewandtes Gerät, bei dem ein Scheinwerfer senkrecht nach oben strahlt und an der Wolkenuntergrenze einen Lichtfleck bildet, der vom Boden aus mittels Pendelquadranten aus einer bestimmten Entfernung (200 Meter) anvisiert wird. Aus horizontaler Entfernung zum Fußpunkt des Wolkenscheinwerfers und dem gemessenen Winkel wird die Höhe der Wolkengrenze berechnet. Für die Wolkenhöhenmessung bei Tag wird das Ceilometer benutzt.

Wetter Spezial
Unwetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen für Deutschland


weiter
Regenradar

Regen-Gebiete im 5-Minuten-Intervall


weiter
Satellitenbilder

Wolken und Bedeckung im 3-Stunden-Intervall


weiter
Gartentipps

Infos rund um Pflanzen und Garten


weiter
Pollen: keine
UV-Index: 2
Ozon: < 120 µg/m³
Kanaren: 23 °C
Türkische Riviera: 26 °C
Balearen: 25 °C
Dom. Republik: 29 °C
Sinaihalbinsel: 28 °C