Wetterlexikon
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Lawinenwind

Die Bezeichnung für starke Luftwirbel, die häufig bei niedergehenden Lawinen auftreten. Aufgrund des dabei entstehenden Soges können dabei lokal sehr hohe Windgeschwindigkeiten erreicht werden. Lawinenwinde führen zu verheerenden Zerstörungen in Wäldern und an Häusern.

Wetter Spezial
Unwetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen für Deutschland


weiter
Regenradar

Regen-Gebiete im 5-Minuten-Intervall


weiter
Satellitenbilder

Wolken und Bedeckung im 3-Stunden-Intervall


weiter
Gartentipps

Infos rund um Pflanzen und Garten


weiter
Pollen: mäßig bis stark
UV-Index: 5
Ozon: < 120 µg/m³
Kanaren: 22 °C
Türkische Riviera: 26 °C
Balearen: 25 °C
Dom. Republik: 28 °C
Sinaihalbinsel: 26 °C