Wetterlexikon
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

alpine Meteorologie

Die Gebirgsmeteorologie ist ein Zweig der Meteorologie, der sich mit den Wetter- und Klimaverhältnissen der Alpen bzw. der Hochgebirge beschäftigt. Er befasst sich zum Beispiel mit Prozessen wie dem Föhn oder der Hydrologie im steilen Gelände und liefert Erkenntnisse über die Besonderheiten der Atmosphäre in den Bergen.

Wetter Spezial
Unwetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen für Deutschland


weiter
Regenradar

Regen-Gebiete im 5-Minuten-Intervall


weiter
Satellitenbilder

Wolken und Bedeckung im 3-Stunden-Intervall


weiter
Gartentipps

Infos rund um Pflanzen und Garten


weiter
Pollen: keine
UV-Index: 0
Ozon: < 120 µg/m³
Kanaren: 20 °C
Türkische Riviera: 21 °C
Balearen: 17 °C
Dom. Republik: 29 °C
Sinaihalbinsel: 24 °C