Wetterlexikon
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Meernebel

Meernebel oder Seenebel tritt besonders im Grenzbereich zwischen warmen und kalten Meeresströmungen auf. Er entsteht, wenn die Luft von der warmen über die kalte Meeresoberfläche strömt und sich dabei unter den Taupunkt abkühlt. Dies geschieht z. B. im Gebiet der Neufundlandbänke. Hier entsteht der Meernebel am Zusammenfluss des warmen Golfstromes mit dem kalten Labradorstrom.

Wetter Spezial
Unwetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen für Deutschland


weiter
Regenradar

Regen-Gebiete im 5-Minuten-Intervall


weiter
Satellitenbilder

Wolken und Bedeckung im 3-Stunden-Intervall


weiter
Gartentipps

Infos rund um Pflanzen und Garten


weiter
Pollen: schwach bis mäßig
UV-Index: 6
Ozon: < 120 µg/m³
Kanaren: 22 °C
Türkische Riviera: 26 °C
Balearen: 25 °C
Dom. Republik: 28 °C
Sinaihalbinsel: 26 °C