Wetterlexikon
A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Passage

In der Meteorologie bezeichnet Passage den Durchgang einer Front (Kalt- oder Warmfront) an einem Ort. Sie ist an bestimmten Änderungen der meteorologischen Elemente zu erkennen, z. B. in der dreistündigen Drucktendenz am Übergang vom fallenden oder steigenden Luftdruck, bei den Wolken am Übergang von Stratus- zu Cumuluswolken oder beim Wind in der plötzlichen Änderung von Richtung und Geschwindigkeit.

Wetter Spezial
Unwetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen für Deutschland


weiter
Regenradar

Regen-Gebiete im 5-Minuten-Intervall


weiter
Satellitenbilder

Wolken und Bedeckung im 3-Stunden-Intervall


weiter
Gartentipps

Infos rund um Pflanzen und Garten


weiter
Pollen: mäßig bis stark
UV-Index: 5
Ozon: < 120 µg/m³
Kanaren: 22 °C
Türkische Riviera: 26 °C
Balearen: 25 °C
Dom. Republik: 28 °C
Sinaihalbinsel: 26 °C